Hinweise zur Batterieentsorgung

Im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Batterien oder mit der Lieferung von Geräten, die Batterien enthalten, sind wir verpflichtet, Sie auf folgendes hinzuweisen: Sie sind zur Rückgabe gebrauchter Batterien als Endnutzer gesetzlich verpflichtet. Sie können Altbatterien, die wir als Neubatterien im Sortiment führen oder geführt haben, unentgeltlich an unser Versandlager:

MOSHI HOME
-BATTERIE-
Rosengasse 347
84028 Landshut

zurückgeben.

Beim Versand von Lithium-Batterien, -Akkus oder -Knopfzellen sind auf Straßen, Schienen sowie in der Seeund Luftfahrt die jeweils für sie geltenden Gefahrguttransportvorschriften einzuhalten. Diese betreffen die Einstufung, Verpackung, Kennzeichnung und Dokumentation von Lithium-Batterien. Der Begriff „Lithium-Batterie“ schließt alle Zellen und Batterien ein, die Lithium in irgendeiner Form (Lithium-Metall, Lithium-Legierung, Lithium-Ionen,…) enthalten.

Bitte kleben die das entsprechende Gefahrgutetikett aus dieser PDF auf Ihre Sendung! 

Das Symbol der durchgekreuzten Mülltonne bedeutet, dass die Batterie nicht in den Hausmüll gegeben werden darf.

Pb = Batterie enthält mehr als 0,004 Masseprozent Blei
Cd = Batterie enthält mehr als 0,002 Masseprozent Cadmium
Hg = Batterie enthält mehr als 0,0005 Masseprozent Quecksilber.

Bitte beachten Sie die vorstehenden Hinweise.